Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
baaaah. komm schon alter, die siebentausend besucher bis ende des jahres knack ich noch. genauso wie die dritte flasche wein heut abend! das geht schoooon..... FEHLEN NUR NOCH 5oo.
KRIEGEN WA HIN?! NE?!
peace.


http://www.youtube.com/watch?v=8qSKovCptTI&feature=player_embedded


18.12.11 21:15


toll.

blogeintrag von eben einfach verschwunden.-

manche menschen müssen sich viel blödsinn erzählen lassen,
um endlich vertrauen fassen zu können.
andere werden als naiv bezeichnet und gehen total unvoreingenommen an die sache.
andere wiederum holen sich die liebe und bestätigung über körperlichen einsatz und wieder andere scheißen halt drauf.-

und ich wünschte mir einfach nur,
der fluch alles schon vorab zu wissen würde von mir gehn.
ich weiß heute wie wir zueinnder in 10 tagen stehn.
ich weiß in 10 tagen, wie wir zueinander in 10 jahren stehn.

mir ist richtig schlecht.
richtig übel. mit diesem knoten im bauch fängt alles an... und hört alles auf.
ich kann echt gut drauf verzichten.
ich bin einfach nicht in der lage zwischenmenschliche beziehungen zu führen.
ich gehör in keine gruppe. in kein rudel.
ich bin einfach kein welpe.
kein freund von dir oder irgendwem.
ich bin nichtmal in der lage eine beziehung zum mann zu führen.
geschweigedenn familie-
weder damals, noch jetzt oder in der zukunft.
damit sollte ich mich abfinden und aufhören mein leben in eine richtung zu lenken das es nie einschlagen wird.
in meinem leben gibt es keine chance für liebe und den ganzen großen erfundenen müll drumherrum.
ich sollte das akzeptieren und aufhören daran zu glauben.
ich will nicht mehr dafür kämpfen wahre liebe zu erfahren.
denn auch wenn alle welt davon spricht, wirklich leben tut das kaum jemand.
die welt ist schlecht und du gehörst dazu.
ich sollte meine begabung, meine grenzgeniale intuition nutzen und mich vor den ganzen schmerzen schützen.
ich hätte mich von anfang an von dir schützen sollen.
danke mein bruder, danke mein freund.
mir ist richtig schlecht. so schließt sich der kreis.
danke für alles.

19.11.11 15:04


abgefuckt.
13.11.11 02:00


chaos vs cosmos

ich ertrag deine schönheit nicht.
ich vertrag deine liebe nicht.
ich kann dir nicht in die augen schauen und dich anfangen zu lieben.
das wär doch so als würde ich mir freiwillig die kugel geben.
dieses glitzern in deinen augen.
ich will nicht das du mir dabei hilfst aus meinem loch zu kletten,
was passiert wenn alle stricke reißen?
wer soll mich denn dann noch beschützen?
wenn nicht du, wer dann?
was ist wenn du merkst das du mich nicht so lieben kannst, wie ich es grad versuche?
welche erkärung gibt es dann noch für mich?
was wenn ich dich aus meinem leben streichen muss, obwohl du schon lange einer seiner pfeiler warst?
31.10.11 23:15


http://www.youtube.com/watch?v=nwSA653TOww&list=PL3DCAEFFAAF57F73F&index=52&feature=plpp_video
30.10.11 04:15


.puderzucker.

Mein layout ist im arsch,
ich bin erst bei 6300 besuchern.
dabei sind damals mehrere hunderte innerhalb von tagen dazu gekommen.
die beiden letzten jahre haben mir echt den verstand geraubt.
ich kämpfe wirklich jeden tag ums überleben. hab einfach keine zeit zum schreiben. ich hab mein ich irgendwo da draußen verloren.
ich mein, ich hatte es nie leicht.
aber seit dem ich damals das abi abgebrochen hab, meinen keniaaufenthalt abgesagt hab und bis aus blut versucht habe zu kämpfen, für eine wohnung, eine liebe und meine freiheit.. seit dem befinde ich mich im krieg.
jakob hat dem ganzen den rest gegeben.
die letzten monate bin ich eigentlich fast nur noch völlig verstrahlt durch die clubs gezogen
zuviele probleme. schulden, pleite, keine wohnung.
feiern. feiern. feiern.
leben feiern oder sterben-
es passiert zuviel. ich hab nen burn out.
und ich hab mike. mein buddah.
mein schatz. mein freund.
CUT::::::::::::::::::
02.10.2011.
mike und ich sind jetzt ein paar.
er hilft mir raus.
woche der bürokratie.
schulden sortiern.
therapie anfangen,
ärzte aufsuchen.
vertrauen neu lernen.
liebe geben, bekommen.
alles langsam.
und verängstigt-
aber das licht in seinen augen, bringt licht in mein herz.


26.10.11 17:03


WILLKOMMEN IM WAHNSINN

ZU VIEL PASSIERT
WORTE FEHLEN
HERZ ZERFETZT
TRÄNEN VERGOSSEN
KRAFT VERBRAUCHT
WILLEN VERLOREN
HOFFNUNG AUFGEGBEN
KAMPF GEWONNEN:
MICH VERLOREN:
S O S
P L S
H E L P
M E
MUSS MICH FANGEN
BEVOR MICH DER TEUFEL KRIEGT
UM DANN ZU BERICHTEN
UND UM LEBEN ZU RICHTEN.
WILLKOMMEN IM WAHNSINN.
LENA.
26.9.11 23:17


ja ich habe glück.
ich habe geld.
eine schöne neue wohnung.
ich sehe gut aus.
ich geh feiern.
ich fliege in den urlaub.

all inclusive. und allein.

ich sollte wohl mit einer der glücklichsten menschen sein, ich lese bücher und versuche mit aller kraft mein bewusstsein zu erweitern, meine emotionen zu kontrollieren die vergangenheit zu vergessen und die gegenwart zu leben.
doch jedesmal wenn ich die augen schließe, durchdringt ein stechender schmerz mein herz. es fühlt sich so an als würde wirklich was kaputt gehen und mir die luft abschnüren. es tut weh, so richtig tief in der brust. tränen schießen mir in die augen. es ist kaum zu ertragen und ich kann nicht anders als an das glitzern in deinen augen und unseren ersten kuss zu denken. es war so sanft. so wunderschön. so voller liebe. der schmerz brennt sich durch meinen ganzen körper durch. es tut so höllisch weh. ich träume nachts von dir und wenn ich morgens aufwache erschreke ich mich jedesmal, weil du nicht mehr neben mir liegst. ich verstehe nicht warum. womit hab ich das verdient? es war doch alles so wunder, wunderschön. ständig frage ich mich was hab ich falsch gemacht,ich bin zu dick, ich bin nicht schön genug, ich bin nicht intelligent genug. sag mir doch bitte, was war plötzlich nicht mehr gut an mir?!
ich werde noch irre. es zerreist mir wirklich das herz. ich werde wirklich verrückt wenn ich daran denke, dass du mir sagst das du mich liebst. mich aber gleichzeitig im stich lässt? du dich nicht mehr bei mir meldest. ständig sagst du, du willst mit mir zusammen sein. bist aber nichtmal in der lage mich zu küssen?
ich hasse dich dafür -
ich hasse dich weil du mich dazu gebracht hast zu gehen.
ich hasse dich weil -
du mir so wehgetan hast. statt einfach mal klartext zu reden.
ich hasse dich.
weil du mich so enttäuscht hast,
2.4.11 17:04


am meisten schmerzt die schockierende einsicht, dass ich doch nichts anderes war als nur eine deiner liebschaften. Es ist traurig zu begreifen. Jedes Mädchen wünscht sich doch ihren traumprinzen, der der eigentlich soo schwer zu kriegen ist. ABER dich! dich will er um jeden preis. dich liebt er mehr als alles andere. er vergöttert dich, trägt dich auf händen.
ich möchte dir soviel sagen.
ich möchte weinen.
ich möchte in deinen armen liegen.
ich möchte schreien.
warum jakob löwe, warum tust du mir das an?
ich möchte einmal noch die zeit zurück drehen und einmal noch das gefühl haben die schönste frau der welt zu sein.
es tut so weh. ich will dir soviel sagen.
aber ich bin dir sowieso nichts mehr wert.
danke für diese schmerzvolle erfahrung.
19.3.11 01:41


normalerweise arbeite ich. ich arbeite, arbeite arbeite.
jetzt bin ich so pissig auf meinen arbeitgeber, das ich nichtmal arbeite.
nein, ich beschäftige mich jetzt viel lieber mit meinen gefühlen, gedanken und versuche sie zu sortiern. ich komme ganz gut vorran, konnte altes schmerzhaftes verpacken, löschen, verschieben. fast wie auf einem computer.
nur dich, dich kann ich nicht sortiern.
kann meine gefühle für dich weder analysiern, deffiniern noch einordnen.
ich merke nur langsam wie ich immer langsamerwerde und vor deinen bildern festhänge.
ich merke wie in mir alles heiß und kalt wird. es fällt mir schwer zu atmen und es kostet mich kraft die tränen zu unterdrücken.
ich frage mich immer wieder ob du mich geliebt hast.
warum du überhaupt mit mir zusammen warst.
warum du mich jetzt fallen lässt.
womit ich das verdient habe.
ich liebe dich immernoch.,
ich hasse dich immernoch.
wieso tust du mir das an.
bei dir habe ich mich so sicher gefühlt.
so sicher wie noch nirgendswo anders.
und du trittst meine gefühle kaputt.
du hast mich alleine gelassen. komplett im stich.
und ich schreie dir wie besessen entgegen das ich gerade probleme habe zu wissen warum ich dich liebe.
3.3.11 02:02


weisst du noch, wie wir damals den langen weg nachhause durch den sommerregen rannten?
es war laut um uns herrum, donner blitz und regen.
wassermassen die vom himmel fielen.
wir rannten, wir tanzten, wir schrieen.
Es war freiheit, es war als hätte uns eine naturgewalt von zuhause befreit.
Wir hatten angst, wir hatten solche angst vom blitz getroffen zu werden, angst das wir ärger bekommen weil wir so spät zuhause sind.
wir hatten angst, für die ersten paar minuten.
wir aufregend es war. soviel wasser, soviel freiheit. wir waren so mutig, so schnell. so glücklich. weißt du noch schwesterherz?
kannst du dich noch daran erinnern wie wir baby gespielt haben und uns darum gestritten haben wer von uns das süßere baby ist? damit sich unsere kleine schwester um uns kümmert? weißt du noch wie wir uns stundenlang mit paint beschäftigt haben und tausend kreise durch das weiße felt gezogen haben um danach jedes einzelne feld mit einer anderen farbe auszufüllen?
weißt du noch wie oft mama und papa die ganze nacht geschrieen haben? wie oft wir mama beschüzt haben, wie oft wir kassiert haben, wie oft wir uns gehasst haben und dann doch zusammen gehalten haben. ich weine wenn ich diese zeilen schreibe, denn ich weiß das es dir gerade genau so geht wie mir. das du verzweifelt nach der liebe suchst. dass du verzweifelt dich in arbeit stürzt um nicht so zu enden wie sie. ich weine wenn ich diese zeilen schreibe, weil ich weiß wie sehr du leidest. und weil wir wissen wie sehr die kleinste von uns leidet. und vorallem weine ich weil keiner von euch weiß das noch eine von uns dazu gekommen ist.
20.2.11 00:07


es tut weh das du mich aufgibst.
es tut weh das ich nie von dir gehört habe das du mich liebst.
es tut weh das deine familie dein kind so liebt.
es tut weh das mein kind nicht existiert.
es tut weh die bilder von deiner exfreundin jeden tag zu sehen.
es tut weh zu wissen das du sie jetzt jeden monat besuchen wirst.
es tut weh mich in dich verliebt zu haben und das auf einmal ein kind mit deiner exfreundin hast.
es tut weh das du mich fallen lässt.
es tut weh das du deinen vaterstolz über meine tränen stellst.
es tut weh dass du mich nicht verstehst.
es tut mir alles so sehr weh.
4.2.11 22:08


Ich schließe meine Gefühle und all die Erinnerungen an dich in eine Truhe.

Ich denke dass ich dich liebe. Ich vermisse dich und würde dich gerne küssen. Es tut weh, furchtbar weh. wie konnte etwas das so vollkommen, so schön, so wunderbar, so gut plötzlich so grausam und schlecht werden? warum musste alles so kommen und womit hab ich das verdient? ich liebe dich. ich liebe dich so sehr. ich liebe dich, dich so wie du mal warst. ich vermisse dich. ich vermisse dich und unsere zeit. die mal so schön war. ich sehne mich nach deinen küssen und deinen berührungen. die mal so zärtlich waren. ich will dich so gern küssen. ich vermisse dich. vermisse unsere zeit.
und vieles mehr.

ich schließe all diese gedanken und den kummer weg.

und begrabe sie.

byebye du fremder mann.
1.2.11 10:13


was ist denn schon liebe.

zerfriss mein herz, reiß es raus.
mach mich wahnsinnig nimm mich aus.
lüg mich an, schaffe träume
sähe hoffnung ernte tränen.
und der kreislauf nimmt seinen lauf.

es tut einfach nur weh und es hört nicht auf.
woran soll man denn glauben, wenn schon nicht an die liebe?
worauf soll man denn warten wenn man einfach ständig
von jeder hoffnung enttäuscht wird?
28.1.11 01:10


was ist denn schon liebe.

zerfriss mein herz, reiß es raus.
mach mich wahnsinnig nimm mich aus.
lüg mich an, schaffe träume
sähe hoffnung ernte tränen.
und der kreislauf nimmt seinen lauf.

es tut einfach nur weh und es hört nicht auf.
woran soll man denn glauben, wenn schon nicht an die liebe?
worauf soll man denn warten wenn man einfach ständig
von jeder hoffnung enttäuscht wird?
28.1.11 01:10


6010 klicks..

es ist immer wieder schön zu sehen, das immerhin irgendwer da draußen den ein oder anderen blick auf meinen blog wird. seit sechs jahen kommen jedes jahr 1000 klicks dazu. danke dafür.

und wie jeden winter sitze ich alleine vor meinem laptop. wunder mich wieso ich hier sitze.

hallo, ich bin lena und 19. ich bin leiterin.´ bei t2m.
ich bin sehr schnell aufgestiegen und erfolgreich in meinem Job.
Ich habe eine Dachgeschosswohnung, 65m² eine katze und einen freund. ich sehe gut aus und bin beliebt.

hallo ich bin lena.
und unglücklich.

ich verstehe nicht ob ich wirklich nur dumm bin. unausgeglichen?

ich möchte küssen. ich liebe es zu küssen. es gibt kaum schönere momente als ein tiefer blick in die augen, das herz fängt an zu rasen..wir kommen uns immer näher, die lippen berühren sich. und wir können einfach nicht aufhören. ich liebe es stundenlang rumzuknutschen.
ich möchte stundenlang gestreichelt und gekuschelt werden. ich will in deinen armen liegen und ganz tief einatmen, mir deinen geruch einprägen. ich will dass du mich küsst, küsst, küsst.-
ist das wirklich so schwer zu verstehen? ich will das du mich verdammt nochmal küsst. und nicht so wie ich meine mutter, schwester oder besten freund küsse. ich will kein scheiß küsschen. ich will leidenschaft, feuer, sex. ich will einen langen geilen kuss.
ich will nicht einen, sondern ich will bei jeder gelegenheit knutschen. das will ich.
ich will das du mich berührst und nicht fassen kannst, dass ich dir gehöre. ich will in deiner stimme hören können dass du mich über alles in der welt liebst. ich möchte mit dir reden, über gott und die welt stundenlang. ich möchte mit dir lachen. mich freuen. ich möchte wirklich aufrichtig lachen. lachen? ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte mal wirklich laut gelacht habe weil mir etwas freude bereitet hat. ich möchte das du dich schrecklich danach sehnst. ich möchte das du mich liebst. verstehst du? warum verstehst du das nicht?-
ich will das du mich liebst,
29.12.10 00:45


sag mir, was bedeutet für dich glück?
beschreib mir, wie fühlt es sich bei dir an?'
wie lang hält es an?
woher kommt es?
und wie fühlst du dich wenn es dich verlässt?
was brauchst du um wirklich glücklich zu sein?
gestatte mir meine fragen.
was ist liebe?'
wie fühlt es sich an?
voher kommt sie?
warum kannst du mich nicht lieben?
hast du schonmal geliebt?
es fühlt sich schrecklich an.
warum machen alle so einen wirbel drum?

krieg ich einen kuss?
pder eine antwort?

frohe weihnachten mein schatz, ich denk an dich.

25.12.10 01:41


du tust mir schlecht. Fight or flight?

eine innere stimme flüstert dir geheimnisse aus der zukunft.
dein herz pumpt schneller, immer schneller.
dein atem wird flacher, es wird kalt. heiß.kalt -
ein schauer. reißt die augen auf.
auf einmal siehst du die welt mit anderen augen.
du spürst wie dir adrenalin durch deine adern fließt.

langam checkst du was aus deinem leben geworden ist.
schau in den spiegel. lächerlich. eine welt aufgebaut auf
lug, betrug und schande. du bist gefangen in einer grauen welt.-
keine gefühle - kein problem.
ein einziger großer haufen langeweile.
du bist eindeutig lebensmüde.

und du kommst einfach nicht von weg.

16.12.10 10:39


Opium
Morphin
Oxycodon
Fentanyl
Methadon
Methylphenidat
Kokain

keine ahnung wie man davon weg kommt, keine ahnung wies kommt. keine ahnung wie lange es noch anhält. aber viel betäubender als alles andere ist wohl die leere. ist ein arzt inner nähe
?


 



9.10.10 11:12


Ich traue meinen augen nicht.
ich traue meinem lächeln nicht.
ich traue meinen tränen nicht.

alle meine wünsche, habe ich an dir verbraucht.
es fällt mir schwer das zu kapiern, doch irgendwie wird es schon gehn.
ich will weg von hier.
doch ich kämpf mich durch die nacht.

nächte wie diese, rauben mir den verstand.
lassen in mir nichts als leere-
asche zu asche und staub zu staub.

ich will die nackte wahrheit,
die eiskalte realität.
ich will nichts anderes als das echte leben.
Den puren wahnsinn.


4.10.10 23:31


 [eine Seite weiter]

C'est la vie..~

Sie.
Freunde..
ich liebe .. ~
ich hasse .. ~
unvergessen..~
verewige dich :D

mon amour..~

~..emia't ej
}Gratis bloggen bei
myblog.de